Unser Siegen

In diesem Projekt sammeln wir zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern unter dem Motto „Platz für Deine Geschichte“ die Geschichten unserer Stadt. Besuchen Sie die Projektseite zum Erkunden und Mitmachen.

Wir bauen um für die Zukunft

Das Siegerlandmuseum steht vor dem größten Projekt seit seiner Gründung: dem Ausbau der Bunkeranlage Burgstraße zur Erweiterung des Museums.

Adventskalender

Hinter 24 Originaltüren des Siegerlandmuseums begegnen Ihnen spannende Geschichten, kostbare Objekte und außergewöhnliche Orte, vorgestellt von der Museumsleiterin Dr. Karin Kolb.

    • Order byDate
      • Date
      • Name
      • Modified
      • Comments

    DAS SIEGERLANDMUSEUM

    1

    GESCHICHTE

    Die Geschichte des Oberen Schlosses in Siegen weist viele Lücken auf. Quellen sind ganz verloren gegangen, andere noch nicht einmal ansatzweise ausgewertet. Im Mittelalter teilten sich die Grafen von Nassau und der jeweilige Bischof von Köln die Regierung über die Stadt. Beide residierten in der Burg auf dem Siegberg. Davon abgeleitet wird bis heute der Steinbau der Anlage als…

    Weiterlesen

    2

    GEGENWART

    Das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss ist seit 1905 ein Stadt- und Regionalmuseum mit vielfältigem Sammlungsgebiet. Es verfügt über einen großen kunsthistorischen Bestand. Herausragende Bedeutung hat das Werk von Peter Paul Rubens, der in Siegen geboren ist. Wichtige Sammlungsbestandteile sind darüber hinaus die Wirtschafts- und Industriegeschichte sowie die…

    Weiterlesen

    3

    ZUKUNFT

    2018 erwarb die Stadt Siegen die beiden Hochbunker an der Burgstraße. Sie sollen ausgebaut werden und als Erweiterung des Siegerlandmuseums dienen. Ein Ort der Auseinandersetzung mit Geschichte, Gegenwart und Zukunft entsteht, in der die digitale Vermittlung kultureller Bildung eine große Rolle spielen wird. Förderer des Projektes sind das Land NRW und eventuell die…

    Weiterlesen