Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Juni 2024

Peter Paul Rubens – Künstler, Unternehmer, Diplomat

2. Juni um 14:30 - 15:30

Eine Führung, bei der sich alles um den berühmten Barockmaler Peter Paul Rubens (1577-1640) dreht. Sie erfahren Wissenswertes über die Umstände seiner Geburt in Siegen, seine Ausbildung zum Maler und seine Auftraggeber. Auch über seine Tätigkeit als Diplomat im Auftrag der Statthalter der spanischen Niederlande und seine nicht immer unbeschwerten Reisen durch Europa. Im Mittelpunkt

Mehr erfahren »

Museumsfest

9. Juni um 11:00 - 16:00

Der Förderverein des Siegerlandmuseums e.V., das Siegerlandmuseum und die Universitätsstadt Siegen laden am 9. Juni ab 11.00 Uhr herzlich zum Museumsfest des Siegerlandmuseums ein. Bei freiem Eintritt erwartet die Gäste im und um das Siegerlandmuseum ein buntes Programm für jedes Alter, Speisen und Getränke sowie Musik.   Programm 11.00 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeister Steffen Mues

Mehr erfahren »

Sprachcafé meets Siegerlandmuseum

12. Juni um 14:00 - 16:00

In Kooperation mit dem Sprachenzentrum der Universität Siegen. In entspannter Atmosphäre eine bestimmte Sprache sprechen und dabei Menschen kennenlernen? Genau das ist im Sprachcafé möglich! Anlässlich der Sonderausstellung  Siegen. Fremde? Heimat? findet das Sprachcafé als Kooperationsveranstaltung des Siegerlandmuseums und des Sprachenzentrums der Universität Siegen erstmalig im Siegerlandmuseum im Oberen Schloss statt. Bei einem Kaffee oder einem

Mehr erfahren »

Juli 2024

Sounds of Siegen: Siegens Vielfalt in Klängen und Geräuschen (Ferienworkshop)

8. Juli um 11:00 - 14:00

Zweitägiger Workshop (8./9. Juli), jeweils von 11 – 14 Uhr. Wie klingt Siegen? Welche Sprachen hört man auf Siegens Straßen und Plätzen? Welche Laute, Geräusche und Musikschnipsel? In diesem Ferienworkshop erstellen Kinder und Jugendliche von 10-13 Jahren eine „Sounddusche“, die einfängt und vermittelt, wie Siegen für sie klingt. Im Nachgang an den Workshop wird die Sounddusche

Mehr erfahren »

Sprachcafé meets Siegerlandmuseum

10. Juli um 14:00 - 16:00

In Kooperation mit dem Sprachenzentrum der Universität Siegen. In entspannter Atmosphäre eine bestimmte Sprache sprechen und dabei Menschen kennenlernen? Genau das ist im Sprachcafé möglich! Anlässlich der Sonderausstellung Siegen. Fremde? Heimat? findet das Sprachcafé als Kooperationsveranstaltung des Siegerlandmuseums und des Sprachenzentrums der Universität Siegen erstmalig im Siegerlandmuseum im Oberen Schloss statt. Bei einem Kaffee oder einem

Mehr erfahren »

Stadt im Wandel der Jahrhunderte + Sonderausstellung Siegen. Fremde? Heimat?

14. Juli um 14:30 - 15:30

2024 kann Siegen auf eine 800-jährige Stadtgeschichte blicken. Die Entwicklung vollzog sich von der kleinen Siedlung Sigenia zur heutigen Universitätsstadt. Und dies eingebunden in eine besondere, wenn nicht gar schwierige geografische Lage. Die Führung beginnt am Stadtmodell im Siegerlandmuseum – auf dem Siegberg und mit Blick auf fast alle wichtigen städtischen Gebäude. Porträts und Biografien

Mehr erfahren »

August 2024

Fürst Johann Moritz – Soweit der Erdkreis reicht

11. August um 14:30 - 15:30

In dieser Führung erfahren Sie viel über das Leben von Johann Moritz von Nassau-Siegen (1604-1679) und seine Zeit – und warum er für Siegen eine so wichtige Rolle spielt! Sie lernen ihn in seinen verschiedenen Funktionen kennen: als Angehöriger des Militärs, als Staatsmann, Architekt und Landschaftsgestalter an den unterschiedlichsten Orten der Erde, auch in Siegen.

Mehr erfahren »

Vielfalt im Gepäck (Ferienworkshop)

12. August um 10:00 - 13:00

Ferienworkshop in Kooperation mit den Integrationsagenturen der Wohlfahrtsverbände (10-14 Jahre) und 13. August (zweitägig), jeweils 10-13 Uhr   Kostenfrei   Migration ist so alt wie die Menschheitsgeschichte. Migrationsgeschichte ist Weltgeschichte. Migration prägt unsere Gesellschaft, macht sie dynamisch und bunt. Sie bringt den Menschen neue Ideen und bereichert die Kulturen gegenseitig.   Wir zeigen euch die

Mehr erfahren »

September 2024

Tag des offenen Denkmals + Das Haus Nassau Oranien

8. September um 14:30 - 15:30

Siegen gehörte in früherer Zeit zur Grafschaft Nassau. Ein Angehöriger der Familie, Wilhelm (1533-1584), später genannt der Schweiger, erbte im Jahr 1544 Gebiete in den nördlichen Niederlanden und das Fürstentum Orange in Frankreich. Als Prinz von Oranien ging er in die Geschichte des niederländischen 80-jährigen Krieges ein. Im Siegerlandmuseum lernen Sie ihn und seine vier

Mehr erfahren »

Interkulturelles Picknick

22. September um 14:30 - 17:00

Im Rahmen der Interkulturellen Tage 2024 Veranstaltungsort: Museumswiese im Schlosspark   Kostenfrei   Gemeinsam genießen, lachen und das Miteinander feiern! Genau dazu lädt das Siegerlandmuseum im Rahmen der Ausstellung Siegen. Fremde? Heimat? und der Interkulturellen Tage 2024 mit einem interkulturellen Picknick im Schlosspark ein.   Alle Teilnehmenden werden darum gebeten, Fingerfood aus der ganzen Welt

Mehr erfahren »

Oktober 2024

Unter Tage im Siegerlandmuseum

13. Oktober um 14:30 - 15:30

Mit der Besichtigung des Schaubergwerkes unter dem Hof des Oberen Schlosses tauchen Sie tief in die viele Jahrhunderte dauernde Wirtschaftsgeschichte des Siegerlandes ein. Vom Auffinden des Erzes zur Zeit der Kelten und seiner Weiterverarbeitung bis hin zum großen Grubensterben reicht die geführte Reise durch die Geschichte. Auf dem Rundgang sehen sie ferner eine große Sammlung

Mehr erfahren »

November 2024

Rubens + Rubensgrafik II FEST – Ausstellung

10. November um 14:30 - 15:30

Als soziales Wesen erfreut sich der Mensch an Gesellschaft, Tanz und Musik. Dies spiegelt sich auch in den Druckgrafiken nach Werken des Peter Paul Rubens wieder. Festlichkeiten und Ausschweifungen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Kapitels der Ausstellungsreihe „Mensch / Rubens“ Entdecken Sie musikalische Darbietungen, tauchen Sie ein in die pure Lebensfreude beim Tanz nach den

Mehr erfahren »

Dezember 2024

Rubens + Rubensgrafik II FEST – Ausstellung

8. Dezember um 14:30 - 15:30

Als soziales Wesen erfreut sich der Mensch an Gesellschaft, Tanz und Musik. Dies spiegelt sich auch in den Druckgrafiken nach Werken des Peter Paul Rubens wieder. Festlichkeiten und Ausschweifungen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Kapitels der Ausstellungsreihe „Mensch / Rubens“ Entdecken Sie musikalische Darbietungen, tauchen Sie ein in die pure Lebensfreude beim Tanz nach den

Mehr erfahren »